Filmempfehlung durch die geistigen Welten: „Der Fall Jesus“ (Donnerstag, 01.02.2018)

Liebe Interessenten und Freunde von der Arbeit von Beate Bock,

eine der neuesten Empfehlungen der geistigen Welten ist der Film: „Der Fall Jesus“.

In diesem Film, der eine wahre Begebenheit darstellt, geht es um den Journalisten Lee Strobel, der als vormals tief überzeugter Atheist den neu gefundenen christlichen Glauben seiner Frau „auseinandernehmen möchte/eigentlich zwingende Gegenbeweise finden möchte, um sie zur Umkehr zu bewegen“ und dann auf Grund seiner eigenen Recherchen für sich selber vollkommen überraschend dann prompt selber zum Christen wird. 

Ich fand den Film auf mehreren Ebenen sehr interessant, aber eine Information war mir wirklich voll-kom-men neu. Wusstet Ihr/wussten Sie, dass etwa 500 (!) Menschen Jesus kurz nach seiner Auferstehung leibhaftig/„in echt“ wiedergesehen haben?

Diese anscheinend durch mehrere Quellen belegte Tatsache war mir persönlich vollkommen neu – wie manch andere Begebenheiten, Quellen usw. auch.

Wer sich also ein wenig mit dem Christentum bzw. Jesus auseinandersetzen möchte, ist mit diesem Film als Start sicher sehr gut bedient.

Ich wünsche Ihnen/Euch allen ein sehr schönes Wochenende.

Herzliche Grüße von

Beate Bock, Maria Volmer und den geistigen Welten

P.S. Bald gibt es ein paar neue Informationen zu meiner Arbeit. Da hat sich nämlich in den letzten Wochen eine Menge getan/verändert und ich werde das jetzt nach und nach zu Papier, äh, zu Computer bringen :-).

P.S. 2 Und hier kommt nun der Link zu dem Trailer von dem Film „Der Fall Jesus“ https://www.youtube.com/watch?v=QSsFMMkCNw0 (einfach auf den Link klicken)

P.S. 2 Und hier könnte man u.a. den Film „Der Fall Jesus“ kaufen (einfach auf den Link klicken)

317952_10200383251252302_268379248_n

Wenn Ihnen die Seite gefallen hat, freuen wir uns über eine Empfehlung. Vielen Dank